Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Keine Kommentare

Haltbarkeit von Kosmetik und Sonnencreme

Sonnencreme
Susanne Mai

In verschiedenen Handtaschen, Kosmetiktaschen, Schalen und Kistchen türmen sich angebrochene Make-up Variationen. Wie lange nach dem Anbruch können Sie diese lieb gewordenen Verschönerungshelfer nutzen? Ist ein langes Aufbewahren von Stylingprodukten überhaupt sinnvoll?

Haltbarkeitssymbol auf der Verpackung

Die Kosmetikfirmen geben mit einem Symbol auf der Verpackung an, wie lange das Produkt nach dem ersten Öffnen haltbar ist. Vorwiegend nutzen die Firmen das Symbol einer geöffneten Cremedose, in der der Haltbarkeitszeitraum in Monaten angegeben ist. Bei leicht verderblichen Kosmetikprodukten schreiben Sie sich das Datum direkt auf die Dose oder den Tiegel. So sehen Sie auf den ersten Blick, wann Sie die Reste dieses Produktes beseitigen müssen.

Reinigungsprodukte

Gesichtspeeling, Waschcreme Reinigungsmilch oder Gesichtswasser sorgen für porentiefe Sauberkeit. Die in den Produkten enthaltenen waschaktiven Substanzen bzw. der Alkoholgehalt sorgen für eine lange Haltbarkeit. Diese Reinigungsprodukte sind daher bis zu drei Jahre haltbar.

Augen Make-up

Mascara ist bereits nach etwa drei Monaten reif für den Mülleimer. Die Mascara ist zwar nach drei Monaten noch nicht eingetrocknet, aber das Wimpernbürstchen berührt beim tuschen oft die Bindehaut. Dadurch dringt eine Vielzahl von Bakterien in die Kartusche. Für gesunde Augen ist ein Austausch der Mascara nach drei Monaten empfehlenswert.

Liedschatten in Pulverform halten länger, als die Farben der aktuellen Mode entsprechen. Pulverliedschatten sind gute drei Jahre haltbar. Die cremige Variante hingegen, trocknet nach ca. einem Jahr ein und muss dann ersetzt werden.

Mit Kajalstiften haben Sie im Punkto Haltbarkeit kaum Probleme. Eine eingetrocknete Spitze ist nach dem erneuten Anspitzen sofort wieder einsatzfähig. Kajalstifte halten mindestens drei Jahre lang.

Weniger Linientreu entpuppen sich flüssige Eyeliner, bereits nach 6 - 8 Monaten fangen diese an krümelig zu werden. Ein Austausch ist spätestens zu diesem Zeitpunkt notwendig.

Lippenstifte und Lipgloss

Lippenstifte in der Lieblingsfarbe besitzen von Natur aus eine kurze Haltbarkeit. Durch regelmäßige Benutzung sind diese Stifte in kurzer Zeit aufgebraucht. Die restlichen Lippenstifte bleiben für ca. drei Jahre farbecht. Nach diesem Zeitraum können die im Stift enthaltenen Öle ranzig werden. Die gleichen Haltbarkeitsregeln gelten auch für Lipgloss.

Puder und Rouge

Gepresstes Puder oder Rouge ist extrem lange haltbar. Solange die Produkte nicht feucht verwendet werden, erfreuen Sie sich gute fünf Jahre an dem farbigen Pulver. Der Pinsel zum Auftragen bedarf einer regelmäßigen Reinigung mit einem milden Shampoo.

Selbstbräuner und Sonnencreme

Die Bräune aus der Tube bzw. Flasche ist immer nur für die aktuelle Saison gedacht. Nach spätestens einem Jahr lässt die Wirkung nach und das erhoffte Selbst-Bräunungsergebnis stellt sich nicht mehr ein. Streifen und Flecken können einen weitere Folge abgelaufenen Selbstbräuners sein.

Gleiches gilt für die Sonnencreme. Auch Sonnencreme sollten Sie immer nur für die aktuelle Saison kaufen. Durch UV Strahlen oder Wärmeeinwirkung bauen sich die Lichtschutzfilter in den Flaschen rapide ab. Im Ergebnis holen Sie sich also trotz Sonnencreme einen Sonnenbrand, weil die Haltbarkeit überschritten wurde.

Nagellack

Einerlei ob in Trendfarben von grün bis schwarz oder traditionell in rosa, rot oder farblos, Nagellack ist rund zwei Jahre lang wunderbar streichfähig. Nach dieser Zeit wird das Produkt rasch zähflüssig und verursacht Streifen beim Auftragen. Unter Zugabe von Nagellackentferner verlängern Sie die Haltbarkeit um wenige Wochen. Danach müssen die angebrochenen Fläschchen entsorgt werden.

Fazit

Eine Aufbewahrung von Kosmetikprodukten bis zum Ende der Haltbarkeit lohnt sich oft nicht. Ein kaum genutzter Lippenstift zeigt an, dass eine falsche Farbauswahl getroffen wurde. Diesen Lippenstift können Sie ebenso gut gleich entsorgen, als noch zu warten bis er ranzig riecht. Der Bestand an angebrochenen Sonnencremeflaschen kann mit Beginn der Wintersaison komplett vernichtet werden.

Einen Kommentar hinterlassen

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE